RSS
Close
Eine Kreditkarte als Azubi – der Anfang von Schulden

Eine Kreditkarte als Azubi – der Anfang von Schulden

Wenn man als 18 jähriger mit einem Azubigehalt von 500€ eine Kreditkarte eines großen bekannten Anbieters mit einem Limit von 10000€ bekommt ist das eigentlich schon alles was gesagt werden muss.

Am Anfang waren es nur kleine Beträge die ich leicht und schnell abbezahlen konnte. Doch danach kamen Smartphones, ein Laptop… (Natürlich alles in meinem Kopf gerechtfertigt).

Das türkische ist nicht die Kreditkarte gewesen, sondern die Möglichkeit den Betrag in Raten abzubezahlen.

Wenn dann noch ein neuer, schlecht bezahlter Job folgt der eine Umschuldung unausweichlich machte worauf noch mehr Zinsen folgten geht es richtig los.

Dies war der Anfang meiner Schulden-Karriere.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *